Verfügbarkeit prüfen

Anreisedatum
Abreisedatum
Anzahl der Gäste
Alter der Kinder

Nature

Unser Vermögen

Die außerordentliche Naturlandschaft der Lagune ist der ideale Lebensraum für zahlreiche Zugvogelarten, die sich hier niederlassen, um zu rasten oder zu brüten. Ein Ausflug mit dem Boot ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, um bezaubernde Vögel wie den roten Reiher oder edle Raubvögel wie den Milan und den Mäusebussard zu sehen. Die "casoni" sind die typischen im Pinienwald eingebetteten Fischerhütten. Der Ausflug in diesen wundervollen Naturgebieten muss die Mündung Tagliamento und das Gebiet um den Leichtturm einschließen, wo man eine Vielzahl von Naturlandschaften wie die Küste, die Dünen, den Pinienwald entdeckt.

Valgrande ist ein Gebiet für die biologische Fischzucht, aber es ist auch eine naturalistische Oase mit den jahrhundertalten Steineichenwäldern, seltenen Blumen und Pflanzen, Damhirschen, Wildschweinen und Wildpferden und die Dünen, die sogar 11 Meter hoch sind. In der Vegetation gibt es auch die Überreste einer römischen Villa, die noch die alten Mosaike hat. Dann kann man das westliche Gebiet in Bibione Pineda besuchen, wo sich der erste Mediterrane Garten liegt. Hier gibt es Fußwege und informativen Tabellen, um den Besuch zu erleichtern und die Exemplare der autochthonen Flora und der kleinen lokalen Fauna leichter zu erkennen.

Die Gründe

warum das Hotel Victoria die erste Wahl ist

Bibione

Dein Urlaub zwischen Meer, Sport und Shopping
Entdecken Sie die Aktivitäten